Home

Willkommen auf Nightshift, der Radiostation auf Laut.fm. NIGHTSHIFT ist ein Kanal der LAUT AG. Die Lizenzabgaben an die GEMA sowie die GVL werden von der LAUT AG abgeführt. Bitte beachten: Diese Seite wird alle 2 Min. neu geladen. der untenstehende Player ist davon nicht betroffen und öffnet ein separates Fenster!

 

Sendezeiten und Inhalte

Bitte STETS auf Ankündigungen und Programmwechsel achten:Los gehts morgens ab 6 mit dem Frühstückchen, leichtverdauliche Oldies, um 9 gibt es den Beatclub mit Eis-am-Stiel und Rock'n Roll Hits und viel gute Beat-Musik aus den 60ern (Die Sendung Petticoat wurde damit zusammengelegt, eine XTRA Sendung folgt auch), ab 10 folgt die Deutschstunde mit ausschließlich deutschen Songs.Am Sonntag sorgt sich Xtraspirituell ab 12 Uhr um unser geistiges Wohl. Nach dem Mittag ab 13 Uhr führen den Nachmittag die Sendung Lets Fetz! mit reichlich flotten Hits zum Loslegen nach der Mittagspause und die Rockclassics ab 16 Uhr mit ... Rockklassikern ab den 70ern bis 19 Uhr an. Die bisherigen Sendungen Most Wanted werden zukünftig als Compilationen ab und an eingestreut. Mittwochs zum Feierabend ab 18 Uhr und Dienstag und Donnerstag ab 19 Uhr folgen die Livesendungen mit viel Musik. Ab 19 Uhr folgen auch die Xtrasendungen: Montags und Samstags erfüllen wir Musikwünsche, am Freitag sind dort unsere ausgesuchten Top20 und ab und an gibt es Sonntags eine Xtra-Spezialsendung. Zum Abend wird ab 20 Uhr die Darkness übertragen, eher was für Junggebliebene und Freunde der Dunkelheit und Dämmerung. Zur Nacht startet ab 23 Uhr Nightfever, zur Party, zum Tanzen, zum Feiern oder mal gern zur Nachtschicht. Ab 1 Uhr fährt unser Nachtexpress, unsere Latenightsendung mit vielen Hits zum Wachhalten für Nachtarbeiter und Nachtwanderer. Der Moonshiner ab 3 bringt modernen Rock und den Morgen ein Stück näher, gerade was für Schlaflose. Das Morgengrauen beschließt ab 4 Uhr die Nacht(schicht) und sorgt mit frischer, flotter und moderner Musik für eine sichere Heimfahrt oder halt für ein gutes Aufstehen.

Zu hören über Phonostar, iTunes / Mediaplayer, radio.de, iPhone / iPad, Windows Phone, Android, Amazon Echo und auch auf:


Hören und lesen sie uns auf  https://laut.fm/nightshift – Ihr Internetradio auf Laut.fm!
(Der Zugang zum Stream bzw. Player für itunes usw, und weitere Infos sind natürlich der Webseite auf Laut.fm zu entnehmen!)

Tags:

Die aktuellen Nachrichten von Heute (Quelle: Tagesschau / ARD) - Zum Aufrufen anklicken!

Charlottesville: US-Neonazi soll lebenslang in Haft

419 Jahre - so lange soll der US-Neonazi James Fields nach einem Jury-Urteil in Haft. Er war in Charlottesville mit seinem Auto in eine Gruppe von Demonstranten gerast und hatte eine Frau getötet. Von Torsten Teichmann.

()

11.Dez.2018


Kanadier in China festgenommen - Reaktion auf Fall Meng?

In China ist ein kanadischer Ex-Diplomat festgenommen worden. Ob es einen Zusammenhang zu der in Kanada verhafteten Huawei-Managerin Meng gibt, ist unklar. China hatte mit ernsthaften Konsequenzen gedroht.

()

11.Dez.2018


Einbürgerung wegen Brexit: Deutsche wider Willen

Vor 70 Jahren wanderte ihre Mutter nach England aus und wurde Britin. Nicola Whittaker geht den umgekehrten Weg: Sie zog nach Deutschland und wird jetzt Deutsche. Aus Angst vor dem Brexit. Von Stephan Lenhardt.

()

11.Dez.2018


Haftbefehl im Fall Peggy wegen Mordes

Ein 41-Jähriger aus dem Landkreis Wunsiedel ist offenbar tiefer in den Fall Peggy verstrickt, als er bisher zugegeben hat. Jetzt wurde gegen den Mann Haftbefehl wegen Mordes erlassen.

()

11.Dez.2018


Bamberg: Vorwurf der versuchten Tötung in Ankerzentrum

Nach einem Großeinsatz der Polizei im Bamberger Ankerzentrum ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen versuchter Tötung eines Polizisten. Vier Tatverdächtige sollen dem Haftrichter vorgeführt werden.

()

11.Dez.2018


May bei Merkel: Hart - aber nicht hoffnungslos

Die britische Premierministerin May kämpft in der EU um Nachverhandlungen des Brexit-Abkommens. Kanzlerin Merkel zeigt sich dabei kompromisslos - und deutet dennoch eine Lösung an.

()

11.Dez.2018


Schulze in Kattowitz: Mehr Geld und etwas Selbstkritik

Deutschland wird seine Klimaziele verfehlen - und bekam dafür in Kattowitz den Negativpreis "Fossil des Tages" verliehen. Auf tagesschau24 verspricht Umweltministerin Schulze Besserung - und mehr Geld für Klimaschutz.

()

11.Dez.2018


Time Magazine kürt Khashoggi zur "Person des Jahres"

Das "Time Magazine" hat vier Journalisten und eine Zeitungsredaktion zur "Person des Jahres" gekürt. Unter den Geehrten ist auch der ermordete saudische Journalist Jamal Khashoggi. Von Georg Schwarte.

()

11.Dez.2018