Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/web25498379/html/nightshiftradio.de/plugins/system/helix3/core/classes/menu.php on line 89

Home

Willkommen auf Nightshift, der Radiostation auf Laut.fm. NIGHTSHIFT ist ein Kanal der LAUT AG. Die Lizenzabgaben an die GEMA sowie die GVL werden von der LAUT AG abgeführt. Bitte beachten: Diese Seite wird alle 2 Min. neu geladen. der untenstehende Player ist davon nicht betroffen und öffnet ein separates Fenster!

 

Sendezeiten und Inhalte

Bitte STETS auf Ankündigungen und Programmwechsel achten:Los gehts morgens ab 6 mit dem Frühstückchen, leichtverdauliche Oldies, um 9 gibt es den Beatclub mit Eis-am-Stiel und Rock'n Roll Hits und viel gute Beat-Musik aus den 60ern (Die Sendung Petticoat wurde damit zusammengelegt, eine XTRA Sendung folgt auch), ab 10 folgt die Deutschstunde mit ausschließlich deutschen Songs.Am Sonntag sorgt sich Xtraspirituell ab 12 Uhr um unser geistiges Wohl. Nach dem Mittag ab 13 Uhr führen den Nachmittag die Sendung Lets Fetz! mit reichlich flotten Hits zum Loslegen nach der Mittagspause und die Nightfever ab 16 Uhr mit ... Discoklassikern ab den 70ern bis 18 Uhr an. Die bisherigen Sendungen Most Wanted werden zukünftig als Compilationen ab und an eingestreut. Mittwochs zum Feierabend ab 18 Uhr und Dienstag und Donnerstag ab 18 Uhr folgen die Livesendungen mit viel Musik. Ab 18 Uhr folgen auch die Xtrasendunge/Moonshiner mit ausgewählter Musik: Montags und Samstags erfüllen wir Musikwünsche, am Freitag sind dort unsere ausgesuchten Top20 und ab und an gibt es Sonntags eine Xtra-Spezialsendung. Zum Abend wird ab 20 Uhr die Darkness übertragen, eher was für Junggebliebene und Freunde der Dunkelheit und Dämmerung. Zur Nacht startet ab 23 Uhr Rockclassics, zur Party, zum Tanzen, zum Feiern oder mal gern zur Nachtschicht. Ab 2 Uhr fährt unser Nachtexpress, unsere Latenightsendung mit vielen Hits zum Wachhalten für Nachtarbeiter und Nachtwanderer. Der Moonshiner ab 3 bringt modernen Rock und den Morgen ein Stück näher, gerade was für Schlaflose. Das Morgengrauen beschließt ab 4 Uhr die Nacht(schicht) und sorgt mit frischer, flotter und moderner Musik für eine sichere Heimfahrt oder halt für ein gutes Aufstehen.

Zu hören über Phonostar, iTunes / Mediaplayer, radio.de, iPhone / iPad, Windows Phone, Android, Amazon Echo und auch auf:


Hören und lesen sie uns auf  https://laut.fm/nightshift – Ihr Internetradio auf Laut.fm!
(Der Zugang zum Stream bzw. Player für itunes usw, und weitere Infos sind natürlich der Webseite auf Laut.fm zu entnehmen!)

Tags:

Die aktuellen Nachrichten von Heute (Quelle: Tagesschau / ARD) - Zum Aufrufen anklicken!

SpaceX-Rakete: Starship landet erstmals sicher

Vier Prototypen waren bei der Landung explodiert - nun ist zum ersten Mal eine Starship-Rakete des US-Unternehmens SpaceX erfolgreich von einem Testflug zurückgekehrt. Bereits in zwei Jahren soll sie Passagiere ins All bringen.

()

06.Mai.2021


21.953 neue Corona-Fälle - Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 129,1

In Deutschland sind binnen eines Tages 21.953 neue Corona-Fälle registriert worden. Laut Robert Koch-Institut sank die Sieben-Tage-Inzidenz erneut - sie liegt nun bundesweit bei 129,1.

()

06.Mai.2021


"Putins Koch" und sein langer Arm nach Deutschland

Russland versucht verdeckt, Einfluss auf die deutsche Politik zu nehmen. Nach Recherchen von Kontraste und der "Zeit" führt eine Spur dabei zum russischen Oligarchen und Putin-Vertrauten Prigoschin.

()

06.Mai.2021


"Deutsche TÜV-Mentalität" einiger Länder bremst Impftempo

Manche Bundesländer legen immer noch viele Impfdosen als Reserve zurück - und das, während die Liefermengen steigen. Das zeigen Datenanalysen, die Kontraste vorliegen. Kritiker sprechen von "TÜV-Mentalität".

()

06.Mai.2021


Blinkens Besuch in Kiew ist eine Botschaft für Moskau

US-Außenminister Blinken besucht die Ukraine. Millionenhilfen sollen dem Land den Rücken stärken - und ein Signal an Russland senden. Denn an eine rasche Lösung glaubt in Kiew kaum jemand. Von Jo Angerer.

()

06.Mai.2021


Regierungschefin Sturgeon: Karriere für Schottland

Schottlands Unabhängigkeit treibt Regierungschefin Sturgeon seit der Schulzeit um, als es noch keine Regionalregierung gab. Nun hat sie ihren Wahlkampf darauf ausgerichtet - das ist populär, aber riskant. Von C. Prössl.

()

06.Mai.2021


Schottlands möglicher Weg zurück in die EU

Vor den heutigen Regionalwahlen in Großbritannien dreht sich vieles um ein mögliches neues schottisches Unabhängigkeitsreferendum. Selbst, wenn es trotz aller Hürden soweit kommen sollte, ist der Weg zurück in die EU weit. Von Astrid Corall.

()

06.Mai.2021


Afrikas Impfziele kommen ins Wanken

Jeder fünfte Bewohner Afrikas sollte bis Jahresende geimpft sein. Doch selbst dieses bescheidene Ziel ist kaum noch zu erreichen - zu wenig Impfstoff erreicht den Kontinent. Von A. Diekhans.

()

06.Mai.2021