Home

Willkommen auf Nightshift, der Radiostation auf Laut.fm. NIGHTSHIFT ist ein Kanal der LAUT AG. Die Lizenzabgaben an die GEMA sowie die GVL werden von der LAUT AG abgeführt. Bitte beachten: Diese Seite wird alle 2 Min. neu geladen. der untenstehende Player ist davon nicht betroffen und öffnet ein separates Fenster!

 

Sendezeiten und Inhalte

Bitte STETS auf Ankündigungen und Programmwechsel achten:Los gehts morgens ab 6 mit dem Frühstückchen, leichtverdauliche Oldies, um 9 gibt es den Beatclub mit Eis-am-Stiel und Rock'n Roll Hits und viel gute Beat-Musik aus den 60ern (Die Sendung Petticoat wurde damit zusammengelegt, eine XTRA Sendung folgt auch), ab 10 folgt die Deutschstunde mit ausschließlich deutschen Songs.Am Sonntag sorgt sich Xtraspirituell ab 12 Uhr um unser geistiges Wohl. Nach dem Mittag ab 13 Uhr führen den Nachmittag die Sendung Lets Fetz! mit reichlich flotten Hits zum Loslegen nach der Mittagspause und die Nightfever ab 16 Uhr mit ... Discoklassikern ab den 70ern bis 18 Uhr an. Die bisherigen Sendungen Most Wanted werden zukünftig als Compilationen ab und an eingestreut. Mittwochs zum Feierabend ab 18 Uhr und Dienstag und Donnerstag ab 18 Uhr folgen die Livesendungen mit viel Musik. Ab 18 Uhr folgen auch die Xtrasendunge/Moonshiner mit ausgewählter Musik: Montags und Samstags erfüllen wir Musikwünsche, am Freitag sind dort unsere ausgesuchten Top20 und ab und an gibt es Sonntags eine Xtra-Spezialsendung. Zum Abend wird ab 20 Uhr die Darkness übertragen, eher was für Junggebliebene und Freunde der Dunkelheit und Dämmerung. Zur Nacht startet ab 23 Uhr Rockclassics, zur Party, zum Tanzen, zum Feiern oder mal gern zur Nachtschicht. Ab 2 Uhr fährt unser Nachtexpress, unsere Latenightsendung mit vielen Hits zum Wachhalten für Nachtarbeiter und Nachtwanderer. Der Moonshiner ab 3 bringt modernen Rock und den Morgen ein Stück näher, gerade was für Schlaflose. Das Morgengrauen beschließt ab 4 Uhr die Nacht(schicht) und sorgt mit frischer, flotter und moderner Musik für eine sichere Heimfahrt oder halt für ein gutes Aufstehen.

Zu hören über Phonostar, iTunes / Mediaplayer, radio.de, iPhone / iPad, Windows Phone, Android, Amazon Echo und auch auf:


Hören und lesen sie uns auf  https://laut.fm/nightshift – Ihr Internetradio auf Laut.fm!
(Der Zugang zum Stream bzw. Player für itunes usw, und weitere Infos sind natürlich der Webseite auf Laut.fm zu entnehmen!)

Tags:

Die aktuellen Nachrichten von Heute (Quelle: Tagesschau / ARD) - Zum Aufrufen anklicken!

Liveblog: ++ Italien verlängert Reisesperren im Land ++

Italien verlängert Reisesperren im Land bis nach Ostern. Die Europäische Arzneimittel-Agentur will am 11. März eine Empfehlung zum Impfstoff des US-Herstellers Johnson&Johnson abgeben. Alle Entwicklungen im Liveblog.

()

02.Mär.2021


Exklusiv: Union und SPD einigen sich auf Lobbyregister

Nach Informationen des ARD-Hauptstadtstudios hat sich die Große Koalition auf die Einführung eines gesetzlichen Lobbyregisters verständigt. Demnach müssen sich professionelle Interessenvertreter künftig in einem Register eintragen, das beim Bundestag eingerichtet und geführt werden soll. Verstöße sollen mit einem Bußgeld bis zu 50.000 Euro geahndet werden.

()

02.Mär.2021


Fußball-Bundesliga: Grammozis wird neuer Schalke-Trainer

Es hatte sich bereits angedeutet, nun ist es amtlich: Dimitrios Grammozis wird neuer Trainer beim FC Schalke 04. Er soll beim Bundesliga-Schlusslicht für neuen Schwung sorgen - und den Absturz stoppen.

()

02.Mär.2021


Merz will in den Bundestag: Er kann's nicht lassen

Nun ist es offiziell: Friedrich Merz will für die CDU in den Bundestag. Das Problem: In seinem Wahlkreis wird es wohl eine Kampfabstimmung geben. Und selbst wenn er sich durchsetzt, ist unklar, was Merz mit einem Mandat eigentlich vorhat. Von Sabine Henkel.

()

02.Mär.2021


Polen: Freispruch im "Regenbogen-Madonna"-Prozess

Ein Regenbogen-Nimbus ist keine Beleidigung: So wie drei Aktivistinnen sieht das auch das polnische Gericht, vor dem sie angeklagt waren. Die Urteilsverkündung wurde zum christlichen Plädoyer gegen Homophobie. Von J. Pallokat.

()

02.Mär.2021


"Ibiza-Video": Mutmaßlicher Drahtzieher wird ausgeliefert

Im Dezember wurde der mutmaßliche Drahtzieher hinter dem "Ibiza-Video" in Berlin festgenommen - nun hat ein Gericht entschieden, dass er nach Österreich ausgeliefert werden darf. Es gehe aber nicht um das Anfertigen der Aufnahmen.

()

02.Mär.2021


Afghanistan: Mitarbeiterinnen eines Fernsehsenders erschossen

Afghanistan ist eines der gefährlichsten Länder der Welt für Medienvertreter. Auf offener Straße wurden jetzt drei junge Mitarbeiterinnen eines Fernsehsenders ermordet. Gewalttaten wie diese nehmen zu.

()

02.Mär.2021


Berlin: Ku'damm-Raser zu 13 Jahren Haft verurteilt

Versuchter Mord und vorsätzliche Gefährdung des Straßenverkehrs: Fünf Jahre nach einem tödlichem Autorennen auf dem Berliner Kurfürstendamm wurde einer der beiden Raser im nun dritten Anlauf zu 13 Jahren Haft verurteilt.

()

02.Mär.2021